Es ist nicht ein Staatsgeheimnis. Es ist in der Tat ein altes medizinisches Gerät, dass ursprünglich als Beruhigungsmittel ohne Gebrauch von Medikamenten konzipiert würde. Es entstand in Russland und heißt die Lida, die Lida Maschine.

Die Lida Maschine wurde auch für militärische Anwendungen vor einigen Jahren von den Ärzten Ross Adey und Eldon Byrd an der Loma Linda Veterankrankenhaus Forschungseinheit in Kalifornien, getestet. Es wurde patentiert und das Patent Nummer ist 3.773.049.

Die Lida Maschine wird oft in organisiertes Stalking Operationen angewendet, z.B am Arbeitsplatz oder in der Wohnung. Am Arbeitsplatz könnte man buchstäblich die Karriere und das Leben des Opfer zerstören, weil er so müde ist, um die Durchführung seinen Aufgaben effektiv durchzuführen.

Diese Müdigkeit am Arbeitsplatz ist eine sehr häufige Art von Symptome von Angriffen durch organisiertes Stalking, und es gibt viele Berichte von Opfern.

Die Lida arbeitet nach einem einfachen Verfahren, sie sendet Radioimpulse auf den gleichen Frequenzen des Gehirn wer er sich in Schlafzustand befindet.

lida technology, lida machine, mind control stalking